Walking in your shoes mit Kindern

Walki Bär ist ein Erdmännchen
Walki Bär ist ein Erdmännchen

Walking-in-Your-Shoes für Kinder greift schwerpunktmäßig den künstlerisch, spielerischen Aspekt dieser Methode auf und weckt und fördert die kindliche Neugierde und Spielfreude, die wesentlicher Bestandteil einer gesunden kindlichen Entwicklung ist und oft durch den falschen Umgang mit Medien, Schulstress, den überhöhten Erwartungen der Eltern und den Anforderungen der modernen Welt unterbrochen und gehemmt wird.

Es soll nicht ein therapeutischer Ansatz sein, kann aber trotzdem wertvolle Einsichten  liefern. Wichtig ist, die kindliche Fantasie nicht durch vorgegebene Themen einzuengen.


Ein Beispiel:

Ein Kind wählte einen Bären. Das inspirierte ein anderes Kind, der Jäger zu sein. Es dauerte aber nicht lange, und der Bär jagte den Jäger. Hinterher sagte das Kind, dass der Jäger war, es habe ihm nicht gefallen, Angst vor dem Bären zu haben und wegzurennen. Es war aber  ein interessantes Erlebnis für beide, denn damit hatte3n sie beide nicht gerechnet.

 

Die Kinder haben zum Teil mit dem unten abgebildeten Walki-Bär die Rollen erlebt, zum Teil auch direkt.  Die Kinder waren im Alter von 9-13 Jahren. Alle hatten sehr viel Spass und konnten gar nicht erwarten, eine möglichst breite Palette an Themen zu erfahren. Darunter waren Rollen wie: ein Koch, eine Maus (die dem Koch das Essen stibitzt), ein Erdmännchen, ein Polizist, ein Gespenst, ein Reiter, ein Pferd, ....

Alle hatten richtig viel Spass und die 2 Stunden vergingen wie im Fluge.  


Die Erfahrung hat gezeigt, dass es möglich ist, mit Kindern zu walken, wenn es als Spiel verstanden wird und nicht wie bei Erwachsenen, um etwas über Probleme zu erfahren. Wichtig ist dabei, Grenzen zu setzen, die Kinder wieder zu erden und darauf zu bestehen, dass sie wieder aus der Rolle herausgehen. Und es ist hilfreich, vorher mit Energiearbeit wie Reiki oder Reconnection dafür zu sorgen, dass das Spielumfeld harmonisch ist.

Neuzeit bewegen

Dies findet im Rahmen der Aktionen für hochsensible Kinder statt. Siehe dazu die Website  HoKiJu. Die Termine finden Sie hier.

Erstellt von Petra Julian - siehe www.treebadour.co.uk
Walki Bär bei einem Walk

Aktuelles

Lernen Sie WIYS kennen

Der nächste Schnupperabend WIYS für Erwachsene finden am Mo, dem  11.06.2018   im Nenndorfer Platz 58 statt. Mehr dazu finden Sie hier.

........................................

weitere Termine

hier finden Sie den Terminkalender

........................................

Praxisgruppe

nächste Termine der Praxisgruppe am  18.06.2018 um 19 Uhr  in Burgdorf, siehe Details

........................................

WIYS Seminar

das nächste Ausbildungs-Seminar hat folgende Termine:

10.11.2018 - 11.11.2018

 

16.02.2019 - 17.02.2019

 

15.06.2019 - 16.06.2019

 

12.10.2019 - 13.10.2019

 

Thementage

Es gibt wieder Thementage; am 26.8.2018 ein  Treffen zum Thema Geld, am 8.9.2018 zum Thema Geomantie und am 8.12.2018 zum Thema Archetypen.