Mein Name ist Marianne Dietz-Grebe.

 

Falls Sie sich fragen, was der Name Yengaya auf meiner Homepage bedeutet: Es ist ein Pseudonym, das mein Interesse für die Geomantie ausdrückt (Gaia steht für die Erde).

 

Hier gleich 3 Neuigkeiten:

a) Es gibt inzwischen zwei Youtube-Filme von mir über Walking-In-Your-Shoes (abgekürzt WIYS) , siehe unten.

b) Ich habe eine neue Homepage (www.Dietz-Grebe.de)

c) Ich habe nun neue Praxisräume bei PhysiMentaList in der Walderseestr. 9 für Einzeltermine und Kurse.

 

Ich biete bei Bedarf Treffen für Hochsensible  an zum Kennenlernen, austauschen und wo auch bei Bedarf gewalkt werden kann. Bei Bedarf bitte melden!

 

 

Das folgende Video enthält meinen Vortrag, den ich auf dem ersten internationalen Kongress WIYS gehalten habe.  Er ist gedacht für ausgebildete Walker und enthält Tipps, was man machen kann, wenn man Walks nicht versteht oder das Gefühl hat, man erzielt keinen Fortschritt. Der Vortrag kann in schriftlicher Form auf den Seiten des Institutes auch heruntergeladen werden.

Hier nun mein  erster Film über WIYS  mit Erklärung der Methode und dem Thema Hochsensibilität

Walking in your Shoes

Ich biete Ihnen Schnupperabende an, um Walking in your Shoes kennenzulernen, auch regelmäßige Treffen einer Praxisgruppe und die  Ausbildung zum Walking in your Shoes Leiter.  Die Kursunterlagen für WIYS sind von mir entwickelt worden und es gibt auch Kärtchen, die das Walken unterstützen können. Auf dem Kongress für WIYS, der im Okotber 2017 in Hannover stattfindet, werde ich einen Vortrag über WIYS halten und einen Workshop über den Einsatz von WIYS in der Geomantie geben.

WIYS-Flyer Marianne Dietz-Grebe
Beschreibung meiner Angebote mit WIYS, Geomantie und The Reconnection
WIYS_Marianne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 75.3 KB
Walking in Your Shoes und andere Methoden
Ich beschreibe, wie ich WIYS mit den anderen Methoden, die ich kennengelernt habe, verbinde. Dieser Artikel ist auch im WIYS-Magazin erschienen.
WIYS_Artikel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.0 KB

Geomantie

ich habe 2014  eine geomantische Ausbildung bei der Atlantis Heilerpraxis Hannover absolviert und biete ab 2018 Entstören von Wohnungen, Häusern und Grundstücken an, siehe unter Geomantie. Es ist auch möglich, die Geomantie mit WIYS zu verbinden.

 

 

 


Aktuelles

Lernen Sie WIYS kennen

Der nächste Schnupperabend WIYS für Erwachsene finden am Mo, dem  22.1.2018   im Nenndorfer Platz 58 statt. Mehr dazu finden Sie hier.

........................................

weitere Termine

hier finden Sie den Terminkalender

........................................

Praxisgruppe

nächste Termine der Gruppe am 15.1.2018 und am 12.2.2018 um 19 Uhr  in Burgdorf, siehe Details

........................................

WIYS Seminar

das nächste freie Ausbildungs-Seminar beginnen im Februar 2018.